Ehrung anläßlich der Jahreshauptversammlung 2012

von Monika Hettich-Marull

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrungen anläßlich der

Jahreshauptversammlung 2012 

 

"Das ist eine große Ehre, da erübrigt sich die Frage, ob man die Ernennung annimmt", freute sich Gertrud Lehmann beim Turnverein Mönchweiler am Donnerstagabend. In der Jahreshauptversammlung wurde sie zum Ehrenmitglied ernannt.

Gertrud Lehmann ist ein echter Glücksgriff für den TV Mönchweiler: Gründungsmitglied, viele Jahre aktiv im Turnrat, Übungsleiterin in verschiedenen Riegen und seit 1982 "Chefin" der Seniorengruppe. "Wenn wir Helfer in der Küche suchen meldet sie sich zuerst, wenn wir einen Kuchen brauchen, meldet sie sich zuerst", hob der Vorsitzende Horst Mantel ihr großes Engagement hervor.

Für 25 Jahre Treue erhielten Christine Bentzinger-Durler, Daniel Dold, Renate Fassbender, Beate Forster, Inge Heim, Rudolf Koch, Iris Kretschmer, Sandra Kühn, Gisela Schneider, Matthias Storz, Anette Weisser und Steffen Willmann eine Auszeichnung. Die Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Hans-Joachim Münzer, Ulrike Münzer, Wolfgang Nerlinger und Hans-Dieter Weschle. Gewürdigt wurde auch das Engagement von Oberturnwart Heinz-Jörg Kretschmer. Kretschmer hat mit dem letzten Turnerball seine "Bühnenkarriere" beendet und überlässt sie nun Jüngeren.

Horst Mantel dankte ihm noch einmal im Namen des ganzen Vereins für seine Ideen, seine Auftritte und seine künstlerische Ader. Er habe den Turnerball über Jahrzehnte geprägt und überhaupt erst möglich gemacht.