Aktuelles

 
Achtung: Am Mittwoch, den 18.10.17, kann wegen der Blutspendeaktion kein Übungsbetrieb in der Alemannenhalle stattfinden.

Baden-Württembergische Meisterschaften im Orientierungslauf

Baden-Württembergische Meisterschaften “Orientierungslauf” Einzel

Wieder einmal machten die Orientierungsläufer des Turnvereins
Mönchweiler von sich reden: Zwei Gold- und zwei Bronzemedaillen
und weitere ansehnliche Erfolge waren die Ausbeute bei den 
Baden-Württembergischen Meisterschaften der Orientierungsläufer
in Gundelfingen und Ohlsbach.

In der Mitteldistanz in Gundelfingen gewannen Chiara Kagelmacher (D14) und Lars Maiwald (H18) in ihrer Altersklasse die Goldmedaille.
Ilse Maiwald konnte sich über eine Bronzemedaille freuen. Alex
Bernardin erreichte in der Klasse H19 den zweiten Platz.

Über die Langdistanz in Ohlsbach erreichte Lars Maiwald (H18) mit seinem dritten Platz erneut das Treppchen, das Chiara Kagelmacher als Vierte in ihrem Rennen knapp verpasste. Wolfram Maiwald belegte über die Distanzen die Ränge fünf und neun, Klaus Schuh (H55) kam als Zehnter und Neunter ins Ziel.

 

Baden- Württembergische Meisterschaften “Orientierungslauf” Mannschaft

Bei den Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften konnte Lars Maiwald mit seinem Teamkollegen Nils Lösel aus Karlsruhe in der stärksten Klasse einen sensationellen 2. Platz erreichen. Alex Bernadin (H19) hat die Klasse Mitteldistanz gewonnen.
 
Landesranglistenlauf Sieger

Bei den diesjährigen Landesranglistenläufen führen unsere zwei Ausnahme-
läufer die Wertung an und wir hoffen, dass sie den Sieg zum wiederholten Male nach Mönchweiler holen können: Chiara Kagelmacher (D14), Lars Maiwald (H18)

Turnverein-Chronik erhält einen Preis

Beim Festschriften-Wettbewerb des Badischen Turnerbundes wurde die Chronik des Turnvereins Mönchweiler, die 2016 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums vom Chronik-Team des TVM verfasst wurde, mit einem Preis ausgezeichnet.

Der Badische Turnerbund veranstaltet alljährlich einen Wettbewerb, bei dem die Festschriften eines Jahres von einer fachkundigen Jury bewertet werden. Festschriften, die besonders gelungen sind, und die durch Kreativität und Innovation bei Inhalt und Gestaltung besonders herausragen, werden prämiert. Beim Landesturntag des Badischen Turnerbundes am 23. September 2017 in Rastatt wurden die Sieger-Festschriften mit Urkunden und Preisgeldern belohnt.

Mit seiner Festschrift, die gänzlich ohne Werbung auskam und mit ihren zahlreichen Bildern und Berichten über Zeitzeugen als bemerkenswerte Arbeit hervorgehoben wurde, belegte der Turnverein Mönchweiler den 3. Platz und bekam eine Urkunde sowie ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro überreicht. Voller Stolz nahm die Delegation des Turnvereins, die am Samstag gemeinsam mit dem Zug nach Rastatt gereist war, diese besondere Auszeichnung entgegen.

Hochzeit von Caroline und Axel am 02.09.2017

Alles Liebe und Gute anlässlich eurer Hochzeit, liebe Caroline und lieber Axel, wünscht Euch der TV Mönchweiler.

 

Vielen Dank für die herzliche Einladung zum Polterabend und zur Kirche am Wolfsteich.

Gratis-Eis am Dorffest Mönchweiler 

Am 26.08.2017 am Dorffest der Gemeinde Mönchweiler sorgte das Laufteam des TVM für eine leckere Abkühlung, indem es Gratis-Eis an alle Kinder verteilte. So konnte man mit dem Gewinn des Villinger Stadtlaufs 2016 dem Mönchweiler Nachwuchs eine große Freude bereiten.

Sommerferienprogramm: Orientierungslauf für Kids im August 2017

Bei strahlendem Sonnenschein lockte der Turnverein zahlreiche Kinder im Rahmen des Ferienprogramms zum Orientierungslauf in den Wald. Ausgestattet mit Kompass und Karte liefen die Kinder die abgesteckten Posten rund um den Wolfsteich an. Dank guter Kondition und der Orientierung an zalreichen Hinweisen in der Natur konnten alle Kinder die Aufgabe erfolgreich bewältigen.

Intersport Denzer Cup 2017

Volkslauf "Rund um Pfohren" am 26.07.2017

Panoramalauf Döggingen am 17.07.2017

Stadtlauf Villingen am 16.07.2017

15 Mitglieder des Laufteams gingen an den Start des diesjährigen Stadtlaufs und konnten bei heißem, aber glücklicherweise meist bewölktem Wetter tolle Ergebnisse erzielen. Die fröhliche Atmosphäre in der Villinger Innenstadt trug dazu bei, dass das Laufteam 1 den ersten Platz und das Laufteam 2 den zweiten Platz in der Gesamtwertung der Mannschaften erreichen konnten. In der Einzelwertung belegte Caroline Schlenker mit 12 Runden den dritten Platz bei den Damen, Lars Maiwald konnte mit 14 Runden ebenfalls den dritten Platz bei den Herren erreichen. Jürgen Schoch schaffte 15 Runden und somit den zweiten Platz der Herren. Herzlichen Glückwunsch!

Landeskinderturnfest in Konstanz vom 14. - 16.07.2017

Ein Wochenende voll spannender und unvergesslicher Momente erlebten die Mädchen und ihre Betreuer vom Turnverein Mönchweiler e.V. auf dem Landeskinderturnfest in Konstanz.

Nach einer lustigen Anreise und dem Bezug eines perfekt organisierten Quartiers, machte sich die Gruppe auf den Weg zur Eröffnungsfeier. Trotz wenig Schlaf starteten die Mädchen am nächsten Morgen in einen aufregenden Wettkampftag. Mit Erfolg konnte die erste Mannschaft den 7. Platz von 49 und die zweite Mannschaft den 24. Platz von 58 mit nach Hause nehmen. Die Mitmachangebote und die zahlreichen Showvorführungen, sowie die Open Air Partys am Abend rundeten das ereignisreiche Wochenende ab. Müde, aber glücklich und voller Vorfreude auf das nächste Landeskinderturnfest kam die Gruppe wieder nach Hause.